Digital Media

Der Begriff Digital Media umfasst für gewöhnlich die Verwaltung und Speicherung von digitalen Inhalten wie Musik und Video. Das Handling dieser Inhalte ist sehr komplex und reicht von der Produktion über die Bearbeitung und Anpassung bis hin zur Speicherung. Neue Herausforderungen entstehen durch die schnell wachsende Menge an “User-Generated Content” und “3D-Content “. Technologische Entwicklungen wie z.B. iPad, Microsoft Surface, Microsoft Kinect oder WII pad erfordern neue Wege in der Interaktion mit Nutzner und im Umgang mit digitalen Inhalten.


Reply Know-How

Reply ist ein leistungsfähiger Partner im Bereich von Digital Media Lösungen. Aus der Zusammenarbeit mit Medienunternehmen sowie Fernseh- und Radiostationen besitzt Reply die notwendige Erfahrung, um alle Anforderungen zur Verwaltung digitaler Foto- und Video-Archive, lokalisierter Daten sowie Aufnahme und Suche von Video- und Audiomaterial abzudecken.


Reply bietet seinen Kunden End-to-End Services, angefangen von der Konzeption bis hin zur Realisierung und zum Betrieb der Lösung über den gesamten Lebenszyklus hinweg.


Weitere Inhalte zu: Digital Media

VAS - Value Added Services

Serviceangebot

Informationen und Kommunikationstechnologie werden smarter, kleiner und schneller, und gleichzeitig wird die Gesellschaft zunehmend immer dichter verbunden Dementsprechend treten internetgestützte Dienstleistungen in eine neue Phase von Massenanwendung ein, die eine bedeutende Anzahl an Gelegenheiten.

VAS Mobile

Kundenprojekte

Reply bietet einen fabrikfertigen Ansatz für die Bedürfnisse der Anwendungs-entwicklung an: Über 1.000 mobile Anwendungen entwickelt, Ideenentwurf vom Konzept bis zur Entwicklung, Strenge Produkteinführungszeiten, Wettbewerbsfähige Lösungen über eine Produktion im nahen Ausland, Erfahrung mit allen größeren Plattformen und Stores.

VAS Enabler

Kundenprojekte

Reply arbeitet bereits seit 10 Jahren an E2E-Lösungen für den Telekommunikations- und Medienbereich. Anwendungsfälle reichen von hochkomplexen Gerätemanagementlösungen bis zu IPTV MAM-Anwendungen.